Mag.a Verena Schaffer MSc

Verena Schaffer - mein Weg zur Psychotherapeutin

Was Sie von mir erwarten können

In der therapeutischen Sitzung begegne ich Ihnen mit offenem Herzen und echtem Interesse - das Erleben in der unmittelbaren Gegenwart sowie der Kontakt zu Ihrem sozialen Umfeld stehen dabei im Vordergrund.

 

In Achtsamkeit folge ich Ihrem Lebensrhythmus und begleite Sie mit meinem fundierten Wissen bei

  • psychischen und psychosomatischen Erkrankungen
  • innerseelischen und zwischenmenschlichen Spannungen
  • und traumatischen Erlebnissen.

 

Als Integrative Gestalttherapeutin gehe ich davon aus, dass Sie mit allen nötigen Ressourcen ausgestattet sind, um ein erfülltes Leben zu führen. Dennoch gibt es in Ihrem Leben möglicherweise Erfahrungen aus der Vergangenheit, die Sie nicht verarbeiten konnten und so Ihren kreativen Lebensprozess behindern. 

 

Dabei finden Sie sich wohl in festgefahrenen Mustern und Glaubenssätzen wieder, die hinderlich für Ihre weitere Entwicklung sind. Ich möchte Sie gerne bei der Entdeckung neuer, kreativer Wege unterstützen, damit Sie Ihre Schwierigkeiten überwinden, die Sie aktuell belasten.

 

Zu meiner Person - das zeichnet mich aus

Ich bin sehr glücklich einer Arbeit nachgehen zu können, die es mir ermöglicht mich mit Menschen in unterschiedlichsten Lebenskrisen zu befassen. Dabei hilft mir meine umfangreiche Kompetenz als Psychotherapeutin, mein Feingefühl und mein Einfühlungsvermögen um Ihren persönlichen Entwicklungsprozess zu begleiten. Die Entfaltung von Menschen mitzugestalten ist für mich ein berührender Prozess, dem ich mich gerne verantwortungsvoll stelle.

 

Fachliche Ausbildung:

  • Fachspezifikum der Integrativen Gestalttherapie, Donau Universität Krems und ÖAGG Fachsektion Wien, Ausbildung zur Psychotherapeutin
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum, Universität Salzburg
  • Studium der Erziehungswissenschaften, Universität Salzburg
  • Pädagogische Akademie Salzburg, Ausbildung zur Volksschullehrerin

 

Außerdem halte ich mich mit Seminaren, Tagungen und Kongressen im psychologischen und psychotherapeutischen Kontext stets auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft.

 

Berufliche Erfahrungen:

  • Psychotherapeutische Behandlungen in der psychiatrischen Rehabilitation St. Veit
  • Psychotherapeutische Behandlungen in der psychiatrischen Tagesklinik im Kardinal Schwarzenberg Klinikum Schwarzach
  • Therapeutisch ambulante Familientherapie in Kooperation mit dem Jugendamt Salzburg
  • Psychotherapeutisch ambulante Nachsorgegruppe für alkoholgefährdete Menschen und deren Angehörigen, Suchthilfe Salzburg
  • Psychotherapeutische Behandlungen in der psychosomatischen Fachklinik Rottal Inn
  • Psychologische und psychotherapeutische Beratung, Telefonseelsorge Salzburg
  • Soziotherapeutische Begleitung von psychisch erkrankten Menschen zur beruflichen Qualifizierung 

 

Sie möchten mehr erfahren zu meiner Arbeitsweise?

Wie bereits erwähnt arbeite ich in der Psychotherapie nach der wissenschaftlich anerkannten und fundierten Methode der Integrativen Gestalttherapie. Nähere Informationen zur Methode und Hintergrundinformationen zur Psychotherapie finden Sie auf meiner Seite „Netzwerk“.